Bildergalerie

DGKP – Medikamentenversorgung

DIPLOMKRANKENPFLEGER/IN 50% oder 100%

 

Zum ehestmöglichen Zeitpunkt schaffen wir eine neue Stelle

zur Medikamentenversorgung unserer Bewohner.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie erhalten die nötigen Medikamentenlisten für unsere Bewohner von unseren Wohngruppenleitern.
  • Sie fordern die nötigen Rezepte bei den Ärzten an und übermitteln diese an unsere Apotheke.
  • Sie nehmen die gelieferten Medikamente entgegen und verteilen Sie in unsere Wohngruppen.
  • In den Wohngruppen schachteln Sie die Medikamente ein und stellen Sie zur Verteilung durch das Pflegepersonal bereit.
  • Insgesamt sind Sie somit für die gesamte Medikamentenversorgung und Medikamentenverwaltung verantwortlich.

 

Ihre Vorteile

 

  • Sie haben geregelte Dienstzeiten von Montag bis Freitag
  • Sie brauchen weder Nachtdienste noch Wochenenddienste erfüllen.
  • Sie haben eine Arbeit ohne körperliche Belastung.
  • Sie arbeiten eigenständig und eigenverantwortlich.
  • Sie sind Haus übergreifend in allen Abteilungen sozial integriert.

 

Ihre Möglichkeiten

 

  • Ein Heim in unserer Größe mit 143 Bewohnern erfordert eine halbe Stelle zur Abdeckung der Medikamentenversorgung.
  • Falls Sie eine Ganztagsstelle anstreben, wäre es möglich, ebenso unser Partnerheim mit derselben Aufgabe zu versorgen.

 

 

Ihre Voraussetzungen

 

  • Sie sind ausgebildete Diplomkrankenschwester mit Berufsberechtigung
  • Sie streben eine langfristige Zusammenarbeit an
  • Sie arbeiten extrem genau und zuverlässig
  • Sie lieben einen völlig eigenständigen Aufgabenbereich
  • Sie sind eine sympathische und flexible Persönlichkeit, die in gutem Einvernehmen die Zusammenarbeit mit unseren Wohngruppen pflegt.
  • Sie identifizieren sich mit der christlichen Grundausrichtung unseres Hauses.

 

Ihre Entlohnung

 

  • Sie werden als Diplomkrankenschwester gemäß dem BAGS Kollektivvertrag entlohnt. Dieser sieht vor, dass Ihnen maximal 10 Vordienstjahre in einschlägiger Tätigkeit als Diplomkrankenschwester angerechnet werden können.

 

Ihre Bewerbung

 

Falls wir Ihr Interesse an dieser Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bei der Geschäftsführung:

Mag. Dr. Christian Juranek

dr.juranek@haus-sanktjosef.at

Haus St. Josef am Inn GmbH

Innstraße 34

6020 Innsbruck

Mobil:             0664 / 264 29 58

Festnetz:         0512 / 22 44 5 – 4000