Bildergalerie

Ehrenamt

 

Ehrenamtliche Tätigkeiten

 (mind. 2 Wochenstunden)

 

Wir bieten Ihnen:

  • Sinnvolle und erfüllende Aufgabe
  • Anderen helfen und dabei unabhängig und flexibel bleiben
  • Einbindung in das bestehende Freiwilligenteam im Haus St. Josef am Inn/neue soziale Kontakte
  • Möglichkeit zum persönlichen Austausch bei monatlichen Ehrenamtlichen-Runden
  • Jährlicher Tagesausflug im Sommer und jährliches Candle-Light-Dinner im Winter als Dankeschön
  • Einladung zu hausinternen Fortbildungen und Vorträgen
  • Gratisgetränk am Tag Ihres Besuches/Ihrer Tätigkeit

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Zeit, Geduld und Ausgeglichenheit
  • Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Verschwiegenheit
  • Identifikation mit der christlichen Grundhaltung unseres Hauses (Ursprung des Hauses im Orden der Barmherzigen Schwestern)

Ihre Aufgaben MIT Bewohnern:

  • Zuhören, Erzählen, Vorlesen, einfach da sein
  • Begleitung bei Ausflügen, bei Spaziergängen, zu Gottesdiensten, …
  • Aktivitäten im Rahmen der Tagesgestaltung wie Singen, Spielen, Basteln, …

Ihre Aufgaben FÜR Bewohner:

  • Vorbereiten von Festen wie Geburtstagsfeiern
  • Fotografieren von Festen wie Old Timer Treffen im Haus St. Josef am Inn

Ihre Aufgaben im und um das Haus:

  • Unterstützung bei der Pflege unserer Pflanzen im Haus und auf den Terrassen
  • Gestaltung und Betreuung unseres kleinen Schrebergartens mitten in der Stadt

 

Wenn Sie Interesse an dieser sinnstiftenden und erfüllenden Aufgabe haben, dann nehmen Sie bitte mit unserem Freiwilligen-Koordinator und Betriebsseelsorger, Herrn Mag. Geisler Andreas, Kontakt auf:

Mail: geisler@haus-sanktjosef.at (0512/22445-2492)

COVID-19 Info

Geschätzte Besucher und Angehörige des Haus St. Josef am Inn,

das aktuell sehr niedrige Infektionsgeschehen erlaubt es uns, weitere Öffnungsschritte vorzunehmen.

  • Das Heim ist nun wieder zwischen 7 Uhr und 20 Uhr geöffnet (Nordeingang und Südeingang).
  • Es gilt weiterhin die 3G-Pflicht (geimpft, getestet oder genesen) und die FFP2-Maskenpflicht während des ganzen Besuches (auch in den Bewohnerzimmern).

Der Zutritt in unser InnCafé ist ab sofort wieder für die Öffentlichkeit möglich. Es gelten jedoch weiterhin folgende Regeln:

  • Öffnungszeiten: MO-SO von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • 1 Tisch / 1 Familie – bitte keine Vermischung mit Bewohnern oder Besuchern von anderen Tischen!
  • FFP2- Maskenpflicht beim Verlassen des Tisches

Diese Maßnahmen gelten bis auf Weiteres.