Offene Stellen

Wir sind ein privates, christlich geführtes Senioren- und Pflegeheim, direkt gegenüber der Innsbrucker Altstadt an der Nordseite des Inn gelegen. Wir sind das österreichweit am meisten ausgezeichnete Seniorenheim. Innovative Ideen, wie die jährlichen Gardasee- und Vorarlbergurlaube, werden von unseren Bewohnern besonders geschätzt.

Die behinderten Menschen unserer Lehr- und Lernwäscherei (zahlreiche Inklusionspreise) werden nicht nur auf das Arbeitsleben vorbereitet, sie bringen auch viel Wärme und Herzlichkeit in das Miteinander unseres Hauses.

Als familienfreundlichster Non-Profit-Betrieb Tirols finden wir eine Lösung für Sie, Familie und Beruf zu vereinen.

Durch unsere klein strukturierten, schön gestalteten Wohngruppen ist ein familiäres und persönliches Klima gegeben.

Ein vertrauensvolles, offenes und transparentes Miteinander bilden die Grundphilosophie unserer Zusammenarbeit.

Sollten Sie sich für eine der hier ausgeschriebenen Stellen interessieren, so nehmen Sie bitte mit der Personalabteilung Kontakt auf:

Für Informationen zum Datenschutz bei Bewerbungen: hier klicken

Ehrenamt

Ehrenamtliche Tätigkeiten

 (mind. 2 Wochenstunden)

 

Wir bieten Ihnen:

  • Sinnvolle und erfüllende Aufgabe
  • Anderen helfen und dabei unabhängig und flexibel bleiben
  • Einbindung in das bestehende Freiwilligenteam im Haus St. Josef am Inn/neue soziale Kontakte
  • Möglichkeit zum persönlichen Austausch bei monatlichen Ehrenamtlichen-Runden
  • Jährlicher Tagesausflug im Sommer und jährliches Candle-Light-Dinner im Winter als Dankeschön
  • Einladung zu hausinternen Fortbildungen und Vorträgen
  • Gratisgetränk am Tag Ihres Besuches/Ihrer Tätigkeit

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Zeit, Geduld und Ausgeglichenheit
  • Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Verschwiegenheit
  • Identifikation mit der christlichen Grundhaltung unseres Hauses (Ursprung des Hauses im Orden der Barmherzigen Schwestern)

Ihre Aufgaben MIT Bewohnern:

  • Zuhören, Erzählen, Vorlesen, einfach da sein
  • Begleitung bei Ausflügen, bei Spaziergängen, zu Gottesdiensten, …
  • Aktivitäten im Rahmen der Tagesgestaltung wie Singen, Spielen, Basteln, …

Ihre Aufgaben FÜR Bewohner:

  • Vorbereiten von Festen wie Geburtstagsfeiern
  • Fotografieren von Festen wie Old Timer Treffen im Haus St. Josef am Inn

Ihre Aufgaben im und um das Haus:

  • Unterstützung bei der Pflege unserer Pflanzen im Haus und auf den Terrassen
  • Gestaltung und Betreuung unseres kleinen Schrebergarten mitten in der Stadt

Wenn Sie Interesse an dieser sinnstiftenden und erfüllenden Aufgabe haben, dann nehmen Sie bitte mit unserem Freiwilligen-Koordinator und Betriebsseelsorger, Herrn Mag. Geisler Andreas, Kontakt auf:

Mail: geisler@haus-sanktjosef.at (0512/22445-2492)

Pflegeberufe

Heimhilfe, Pflegeassistenz, Pflegefachassistenz, DiplompflegerIn/DGKP, Fachsozialbetreuung/Altenarbeit, Diplomsozialbetreuung/Altenarbeit

 (20, 30 oder 38 Wochenstunden)

 

Wir bieten Ihnen:

  • Gemeinsamer Start in den Tag mit einem kostenlosen Frühstück
  • Freier Nachmittag an Ihrem Geburtstag
  • Kostenlose, hausinterne Schulungsmöglichkeit in Kooperation mit der AZW- Academy (Ausbildungszentrum West)
  • Mitarbeiterrestaurant mit preisgestützten Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche (Auszeichnung für nachhaltige Verarbeitung regionaler Lebensmittel)
  • Gemeinschaftsfördernde Angebote wie Betriebsausflüge, Besinnungstag, Törggelepartie, Weihnachtsfeier, Sommerterrassenfest
  • Auf Wunsch: Seelsorgliche/psychologische Begleitung
  • Schöne, moderne Räumlichkeiten und erholsame Mitarbeiterterrassen
  • Sicherer Arbeitsplatz mit guter Entlohnung nach SWÖ-Kollektivvertrag – VG 4-7 (abhängig von der Ausbildung, Vordienstzeiten können bis zu 10 Jahren angerechnet werden)

Anforderungen:

  • Berufsberechtigung als Pflegefachkraft
  • Identifikation mit der christlichen Grundhaltung unseres Hauses (Ursprung des Hauses im Orden der Barmherzigen Schwestern)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Heimbewohner bei der Absolvierung des Alltags
  • Körperliche Pflege entsprechend Ihrer Qualifikation
  • Kontaktherstellung zwischen Bewohnern und unseren hausinternen Seelsorgern und Freizeitpädagogen

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei einem persönlichen Gespräch näher kennenlernen dürfen. Bitte bewerben Sie sich dazu entweder per Mail an personalabteilung@haus-sanktjosef.at oder telefonisch bei

Pflegedienstleitung: DGKP Agnes Pucher: 0512/22445-1090

Geschäftsführer: Dr. Christian Juranek: 0512/22445-4000

Stationsleitung

Stationsleitung

(30 bis 38 Wochenstunden)

 

Wir bieten Ihnen:

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiräumen
  • Geregelte Dienstzeiten (Mo-Fr), kein Nachtdienst, kein Wochenenddienst
  • Teilhabe am äußerst sympathischen Führungsteam (Leadership) des Hauses
  • Kostenlose, hausinterne Fortbildung im Rahmen der AZW- Academy
  • Auf Wunsch: Seelsorgliche/psychologische Begleitung
  • Zahlreiche Sozialleistungen wie
    • Gemeinsamer Start in den Tag mit einem kostenlosen Frühstück
    • Freier Nachmittag an Ihrem Geburtstag
    • Betriebsausflüge, Besinnungstag, Törggelepartie, Weihnachtsfeier, Sommerterrassenfest
    • Mitarbeiterrestaurant mit preisgestützten Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche (Auszeichnung für nachhaltige Verarbeitung regionaler Lebensmittel)
  • Schönes, modernes Ambiente
  • Sicherer Arbeitsplatz mit guter Entlohnung nach SWÖ-Kollektivvertrag-VG 7 (Vordienstzeiten können bis zu 10 Jahren angerechnet werden)

Anforderungen:

  • Berufsberechtigung als DGKP
  • Praxis als DGKP von mind. 5 Jahren mit Führungs- und Fachkompetenz
  • Erwünscht: absolvierte Weiterbildung „Basales und mittleres Pflegemanagement“ bzw. Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Offenheit für außergewöhnliche Innovationen
  • Identifikation mit der christlichen Grundhaltung unseres Hauses (Ursprung des Hauses im Orden der Barmherzigen Schwestern)

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung einer individuellen Pflege unter Einhaltung zeitgemäßer Pflegestandards
  • Mitarbeiterführung und -entwicklung in der Wohngruppe/Station
  • Qualitätssicherung und -entwicklung in der Wohngruppe/Station

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei einem persönlichen Gespräch näher kennenlernen dürfen. Bitte bewerben Sie sich dazu entweder per Mail an personalabteilung@haus-sanktjosef.at oder telefonisch bei

Pflegedienstleitung: DGKP Agnes Pucher: 0512/22445-1090

Geschäftsführer: Dr. Christian Juranek: 0512/22445-4000

Rezeptionistin

RezeptionistIn

(30 oder 34 Wochenstunden)

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einbindung in eine äußerst sympathische Betriebsgemeinschaft
  • Schönes, modernes Ambiente
  • Geregelte Dienstzeiten
  • Zahlreiche Sozialleistungen wie
    • Betriebsausflüge, Besinnungstag, Törggelepartie, Weihnachtsfeier, Sommerterrassenfest etc.
    • Mitarbeiterrestaurant mit preisgestützten Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche (Auszeichnung für nachhaltige Verarbeitung regionaler Lebensmittel)
    • Freier Nachmittag an Ihrem Geburtstag
  • Sicherer Arbeitsplatz mit guter Entlohnung: mindestens 2122,00 € brutto/Monat (37-Stunden-Vollzeitbasis) – 14x jährlich (SWÖ-Kollektivvertrag-VG 5, Vordienstzeiten können bis zu 10 Jahren angerechnet werden)

Anforderungen:

  • Handelsschule, HAK, AHS-Matura
  • Vertrauter Umgang mit EDV (Verwaltungsaufgaben)
  • Freundlicher und bemühter Umgang mit hoher Sozialkompetenz
  • Identifikation mit der christlichen Grundhaltung unseres Hauses (Ursprung im Orden der Barmherzigen Schwestern)

Ihre Aufgaben:

Sie sitzen an der Drehscheibe sämtlicher Begegnungen in unserem Haus. Nach einer ausführlichen Einschulung gemäß Ihrem Tempo übernehmen Sie schrittweise folgende Aufgaben:

  • Freundlicher Empfang von Bewohnern, Hausgästen, Mitarbeitern
  • Telefonische und persönliche Hilfestellung in speziellen Anliegen
  • Weiterleitung von Sachgütern (Zeitungen, Post, Lieferungen, …)
  • Individuelle Abrechnungen über EDV durchführen (Apotheke, InnCafé, Haustelefone, …)

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei einem persönlichen Gespräch näher kennenlernen dürfen. Bitte bewerben Sie sich dazu mit einem Lebenslauf inklusive Foto bei HR-Recruiter Herrn Juranek Clemens.

Mail: personalabteilung@haus-sanktjosef.at (0512/22445-4300)

Reinigung und Atmosphäre

Reinigungskraft

 (30 Wochenstunden)

 

Wir bieten Ihnen:

  • Gemeinsamer Start in den Tag mit einem kostenlosen Frühstück
  • Freier Nachmittag an Ihrem Geburtstag
  • Mitarbeiterrestaurant mit preisgestützten Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche (Auszeichnung für nachhaltige Verarbeitung regionaler Lebensmittel)
  • Gemeinschaftsfördernde Angebote wie Betriebsausflüge, Besinnungstag, Törggelepartie, Weihnachtsfeier, Sommerterrassenfest
  • Auf Wunsch: Seelsorgliche/psychologische Begleitung
  • Schöne, moderne Räumlichkeiten und erholsame Mitarbeiterterrassen
  • Sicherer Arbeitsplatz mit guter Entlohnung nach SWÖ-Kollektivvertrag-VG 1 (Vordienstzeiten können bis zu 10 Jahren angerechnet werden)
  • Gleichmäßiges Arbeitsaufkommen ohne stressige Stoßzeiten

Anforderungen:

  • Sauberkeits- und Hygieneverständnis
  • Teamorientierte Einstellung
  • Deutschkenntnisse auf mind. B2-Niveau
  • Identifikation mit der christlichen Grundhaltung unseres Hauses (Ursprung des Hauses im Orden der Barmherzigen Schwestern)

Ihre Aufgaben:

  • Reinigung der Bewohnerzimmer, Gänge, Wohnküchen, Wohnzimmer, Büros, …
  • Betreuung der Pflanzen
  • Atmosphärische Gestaltung der Räume

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei einem persönlichen Gespräch näher kennenlernen dürfen. Bitte bewerben Sie sich dazu mit einem Lebenslauf inklusive Foto bei HR-Recruiter Herrn Juranek Clemens.

Mail: personalabteilung@haus-sanktjosef.at (0512/22445-4300)

COVID-19 Info

Geschätzte Besucher und Angehörige des Haus St. Josef am Inn,

aufgrund des aktuellen Corona-Lockdowns gelten folgende Besuchsregeln in unserem Haus:

  • Besuchszeiten: Montag bis Sonntag 13:00-17:00 Uhr
  • Maximal 2 Besucher pro Bewohner pro Tag (deshalb vorherige telefonische Anmeldung zwingend erforderlich)
  • FFP2-Maskenpflicht während des ganzen Besuches (auch in den Bewohnerzimmern)
  • Voraussetzung für den Besuch: 2G+ (Geimpft oder genesen + zusätzlich PCR-Test, der nicht älter als 72h ist)

Diese Maßnahmen gelten bis auf Weiteres.